Silvia Wobker-Detering 
und Melanie Wobker

Telefon:

(05 41) 2 76 52

Fax:

(05 41) 2 76 65

Adresse:

Möserstr. 48

49074 Osnabrück  

Kinderhände

Lerntherapie in der Praxis
für Ergotherapie in Osnabrück

Im Vordergrund der Ergotherapie steht das Erlernen oder Wiedererlangen einer Bewegungs- und Handlungsfähigkeit, um gemeinsam mit dem Patienten eine größtmögliche Selbstständigkeit für diesen zu erarbeiten. In der Ergotherapie werden Wahrnehmungsstörungen aller Bereiche, motorische Störungen und psychische Störungen bei Kindern und Erwachsenen behandelt.

Entwicklungsverzögerungen, verzögerte Sprachentwicklung, Aufmerksamkeitsdefizite, Handlungsungeschicklichkeiten, Lernprobleme, Hyperaktivität und weitere Anzeichen können ein Hinweis auf eine sensorische Integrationsstörung sein. Als sensorische Integration bezeichnet man die Aufnahme von Sinnesinformationen, ihre Weiterleitung im Nervensystem und ihre Deutung im Gehirn zum Handlungsgebrauch. Dieser Prozess ist die Grundlage von Bewegung, Sprache und Lernen und somit von Planung und sinnvoller Handlung. Ist dieser Prozess gestört, empfiehlt sich die sensorische Integrationstherapie. Diese beinhaltet:

Sensorische Integrationstherapie in der Ergotherapie

  • Genaue Beobachtung der Sinnesaufnahme 
  • Differenzierte Diagnostik der Sinnesverarbeitung 
  • Gezielter Einsatz von Handlungs- und Bewegungsangeboten mit speziellen Geräten zur Verbesserung der Wahrnehmungsverarbeitung

Feinmotoriktherapie nach Stehn

Sie oder Ihr Kind haben Schwierigkeiten beim Schreiben oder Malen? 


Kindern und Erwachsenen, deren Wahrnehmungs- und Bewegungsvermögen in der Fein- und Feinstmotorik gestört ist, haben häufig Probleme beim Schreiben sowie mit der Sitzhaltung und fallen durch gestörte Bewegungsabläufe der Hand-Fingerkoordination auf. Um entsprechende Hilfen einsetzen zu können, gilt es die feinmotorischen Defizite durch eine gezielte Bewegungsdiagnostik zu erkennen. Auf dieser Basis konzipieren wir eine feinmotorische und wahrnehmungsbedingte Förderung. Neben Entspannungsübungen und Förderformen, die der Schreibauffälligkeit entgegenwirken, ist auch eine differenzierte Beratung Teil der Feinmotoriktherapie.

Für weitere Informationen zu unserer Lerntherapie oder einen Termin steht Ihnen unsere Praxis für Ergotherapie in Osnabrück gerne zur Verfügung.